Michael Bublés bangt um seinen Sohn

Michael Bublé: Sein dreijähriger Sohn soll an Krebs erkrankt sein

04.11.2016 > 10:58

© instagram / Michael Bublés

Es müssen die schwierigsten Stunden für die Familie von Michael Bulbé und ihn selbst sein. Kanadische Medien berichten, dass sein erst dreijähriger Sohn Noah an Krebs erkrankt sei.

Der Krebs sei entdeckt worden, als der Kleine an Mumps erkrankt ist. Es wurden weitere Untersuchungen durchgeführt, die zur Schreckensnachricht führten. 

Genauere Informationen zu der Krebserkrankung gibt es derzeit noch nicht. Allerdings würde die Familie derzeit ein Statement zu der furchtbaren Situation vorbereiten.

Im April 2011 heiratete Michael Bublé seine Frau Luisana Lopilato. Am 27. August 2013 kam der kleine Noah zur Welt. Im Januar 2016 bekam Noah seinen kleinen Bruder Elias. 

Bublé betonte stets, wie glücklich ihn die Vaterrolle mache und teilte immer wieder süße Familienfotos. Wir hoffen, dass die Familie und vor allem der kleine Noah diese Zeit gut überstehen.

TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion