Michael Kocikowski liegt in Indien im Koma: Mutter bittet um Spenden für das Männermodel!

InTouch Redaktion

Michael Kocikowski wollte eigentlich in Indien zu sich selbst finden. Nun liegt er im künstlichen Koma, Grund dafür ist eine Hirnschwellung verantwortlich, wie seine Mutter erklärt.

Michael Kocikowski liegt in Indien im Koma: Mutter bittet um Spenden für das Männermodel!
Foto: Michael Kocikowski / Facebook

Der Zustand des Männermodels aus Deutschland scheint sehr ernst zu sein, doch der Mutter von Michael Kocikowski fehlt das Geld, um ihn zurück nach Deutschland zu holen. Auf „gofundme.com" bat Beate Kocikowski verzweifelt um Hilfe: „Am Sonntag 05.03.17 habe ich dann erfahren, dass er in Pune im künstlichen Koma liegt. Er wurde von einem deutschen Pärchen, das in der gleichen Unterkunft wie mein Sohn war, eingeliefert. Bitte helft alle mit, denn ich möchte meinen Sohn einfach nur wieder bei mir haben!“

Michael is in a Coma. In India. And needs to get back home. Pl...

It is worse than we ever expected. (The doctors seem to mostly talk about money -- and want to present some invoices tomorrow…) Nobody will cover the costs yet to bring Michael back to Germany… We are more and more desperate. If you want to help to cover the costs (to bring him back + cover medical bills aborad), please help either directy (bank transfer or PayPal thru his mother's account) -- or use the GoFundMe campaign. • Direct Bank Transfer Account owner: Beate Kocikowski Currency: EUR (€) IBAN: DE11 2625 1425 0101 9110 63 BIC: NOLADE21EIN (Sparkasse Einbeck) • PayPal: https://www.paypal.me/michaelkocikowski • GoFundMe Campaign: https://www.gofundme.com/michael-kocikowski Questions? Ask Patricio Tillian

Posted by Michael Kocikowski - FanPage on Dienstag, 14. März 2017

Wie „body-extreme“ nun berichtet  hat, kamen bislang knapp 2000 Euro zusammen, um Michael Kocikowski wieder nach Hause zu holen. Das reicht natürlich hinten und vorne nicht. Mittlerweile ist Beate Kocikowski mit dem Bruder und einem Kumpel von Michael nach Indien gereist. Ein Video zeigt den Ernst der Lage, der Bodybuilder ist in einem besorgniserregenden Zustand. Seine verzweifelte Mutter bittet erneut um Hilfe: „Schlimmer als wir alle dachten fanden wir unseren Michi vor. Die Ärzte vor Ort sprechen nur Gelder an, Rechnungen jedoch gibt es "erst morgen". Rückführungskosten möchte bisher keiner übernehmen. Wir verzweifeln leider immer mehr.“ Was genau überhaupt mit Michael Kocikowski passiert ist, wurde bisher nicht weiter erwähnt. Man kann wohl nur hoffen, dass Beate Kocikowski ihren Sohn schnell wieder nach Deutschland holen kann und er sich wieder vollständig erholt.

 

Endlich neue Hoffnung für die Fans von Michael Schumacher: