Michael Patrick Kelly: Heftiger Zoff hinter den "The Voice"-Kulissen!

Er ist zwar der Neue bei „The Voice“, doch Michael Patrick Kelly mischt seine Kollegen bereits ordentlich auf...

Michael Patrick Kelly
Foto: Getty Images

"Der macht das schon gut“, säuselt Yvonne Catterfeld (38) auf ihrem Insta-Account. Und weiter: „Gefährlich, gefährlich (…) – aber ich sag Euch, bald ist sein Team voll und dann sind wir am Buzzer!“ Yvonnes Frotzelei fasst im Grunde alles zusammen: Michael Patrick „Paddy“ Kelly (40) – zum ersten Mal Juror bei „The Voice of Germany“ – kam, sah und siegte. Da können die alten Hasen nur dumm aus der Wäsche gucken...

 

Michael Patrick Kelly ist ein starker Konkurrent

Denn während sich Yvonne, Mark Forster (34) sowie Michi (50) und Smudo (50) nur jeweils zwei bis drei Talente angeln konnten, hat sich Paddy in den ersten zwei Folgen bereits sieben geschnappt! Eine Wendung, die unter den Juroren nicht für Begeisterungsstürme sorgt. Vor allem Rampensau Mark scheint mit der neuen Konkurrenz zu hadern. Im Fan-Gespräch auf Instagram betonte er sogar, wie sehr ihm sein Ex-Jury-Kumpel Samu Haber fehle. Als dann auch noch jemand fragte, ob Paddy ein witziger Typ sei, antwortete Mark nur: „Definiere witzig.“ Oha, hat da etwa jemand Angst, als Spaß-König entthront zu werden? Wir sind gespannt, wer hier zuletzt lacht...

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken