intouch wird geladen...

Michael Schumacher: Das Drama am 25. Hochzeitstag

Die Silberhochzeit von Corinna und Michael Schumacher steht bevor. Doch es liegt ein Schatten über ihrem Glück...

Michael Schumacher
Getty Images

Ein Vierteljahrhundert bedingungslose Liebe. 25 Jahre, in guten wie in schlechten Zeiten. Seite an Seite. Etwas, worauf man stolz sein kann. Etwas, was man eigentlich feiern möchte. Mit der Familie, Freunden, guten Bekannten. Ein rauschendes Fest für die Silberhochzeit. Das hatten sich auch Michael (51) und Corinna Schumacher (51) gewünscht. Dem Paar war sein Ehejubiläum immer heilig. Zum zehnten Hochzeitstag schenkte Michael seiner Liebsten sogar die Ranch, die Corinna heute noch so sehr liebt.

Doch das Schicksal wollte es anders. Und so wird es sicher kein fröhliches Fest geben, wenn Michael und Corinna am 1. August ihren 25. Hochzeitstag begehen. Michaels Gesundheitszustand lässt das einfach nicht zu.

„Er kämpft noch immer“, erzählte sein guter Freund Jean Todt (74) gerade erst in einem Interview. „Ich hoffe, dass die Welt ihn wiedersieht. Darauf arbeiten er und seine Familie hin.“ Doch noch ist es nicht so weit.

Michael Schumacher und Corinna halten fest zusammen

Es ist und bleibt ein Drama, dass ihr Mann immer noch an den schrecklichen Folgen seines Skiunfalls leidet. Sie sind zu gravierend, um an eine Rückkehr in die Öffentlichkeit auch nur zu denken. Auch an eine zweite Hochzeitsfeier nicht. So sehr sich das Corinna vielleicht auch gewünscht haben mag. Es würde nicht verwundern, wenn da auch mal Tränen fließen.

Natürlich kann man wahre Liebe auch leise feiern, ohne Applaus und launige Festreden. Man kann einfach nur beieinander sitzen und die Erinnerungen noch einmal aufleben lassen. Daran, wie er für sie Dutzende von Kerzen anzündete, „I Will Always Love You“ von Whitney Houston († 48) auflegte und ihr die Fragen aller Fragen stellte. An die Geburt der Kinder Gina Maria (23) und Mick (21). Und an das Gefühl vollkommenen Glücks – das in nur einem Augenblick im Dezember 2013 in einem Skigebiet in Frankreich jäh zerbrach...

Eine Silberhochzeit ist nicht nur ein Moment, um die Liebe zu feiern. Es ist auch die Zeit, sich erneut etwas zu versprechen. Zum Beispiel, die nächsten 25 Jahre zueinanderzustehen – komme, was da wolle. Denn nur gemeinsam ist man stark, nur gemeinsam kann man alles meistern. Das haben Corinna und Michael Schumacher sich einst auf ihre Hochzeitseinladungen gedruckt: „Einzeln sind wir Worte, zusammen ein Gedicht“. Schon damals wussten sie, worauf es in einer Ehe ankommt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';