Michael Schumacher: Die Sorge um die Formel 1-Legende wächst immens

Seit 2013 ist es ruhig um Michael Schumacher! Doch obwohl der Rennfahrer nach seinem Unfall immerhin via "Instagram" ein paar Lebenszeichen an seine Fans schickte, herrscht nun auch auf dem "Social Media"-Kanal der Formel 1-Legende besorgniserregende Stille...

Michael Schumacher
Foto: Imago

Was ist bei Michael Schumacher los? Nachdem sich nach seinem Skiunfall in den französischen Alpen der Spitzensportler aus der Öffentlichkeit zurück zog, nutze er immerhin seinen "Instagram"-Account, um eine Präsenz bei seinen Fans zu haben. Doch seit Dezember meldet sich Michael auch dort nicht mehr zu Wort...

Auch interessant

Geht es Michael gut?

Kurz vor Weihnachten verfasste Michael seinen letzten "Instagram"-Post und ehrte damit Jean Todt, der bis Dezember 2021 Präsident des Welt-Automobilverbands "FIA" war. Doch nach Michaels rührendem Post fehlt seither von dem Rennfahrer jede Spur! Auch für seine Fans Grund genug, um unter dem Beitrag ihre Besorgnis zum Ausdruck zu bringen. So heißt es: "Geht es Michael gut?" sowie "Du wirst vermisst". Wann sich Michael wohl das nächste Mal bei seinen treuen Anhänger melden wird? Wir können definitiv gespannt sein...

Corinna bekommt nun tatkräftige Unterstützung und ist endlich wieder glücklich:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link