Michael Schumacher: Große Sorge um seine Gesundheit!

Es sind schwere Zeiten, die momentan alle gleichermaßen betreffen. Auch Michael Schumacher und seine Familie müssen nun besondere Vorkehrungen treffen.

Michael Schumacher wurde ins Krankenhaus eingeliefert
Michael Schumacher wurde ins Krankenhaus eingeliefert Foto: GettyImages

Das Corono-Virus lässt uns keine Wahl: Wir müssen uns in diesen Tagen Gedanken machen, wie wir vermeiden können, uns anzustecken. Denn das Virus lauert inzwischen fast überall und es macht vor niemandem halt...

Menschen wie Michael Schumacher (51) sind jetzt ebenfalls gefährdet: Er leidet noch heute an den Folgen seines Skiunfalls. Und er zählt deshalb zur Gruppe jener Patienten, die jetzt in Gefahr geraten könnten. Denn so wie bei jenen Menschen, die mit Herz-Kreislauf-Leiden, Organ-Vorerkrankungen oder Diabetes zu kämpfen haben, ist es auch bei ihm nicht hundertprozentig sicher, ob der Körper genügend Abwehrkräfte mobilisieren kann, falls er angesteckt wird. Und die Wahrscheinlichkeit für eine Ansteckung ist bei Schumi mindestens ebenso hoch wie bei anderen.

Michael Schumachers Familie tut alles Menschenmögliche

Er hat täglich Kontakt zu anderen Menschen Denn obwohl er sich im Familiensitz der Schumachers in Gland am Genfer See in vermeintlich sicherer Reha befindet, hat er doch täglich Kontakt zu anderen Menschen. Darunter Ärzte, Pfleger und anderes medizinisches Personal, das ihn umgibt. Wenn nur eine dieser Kontaktpersonen infiziert ist, könnte das Virus Zugang finden in die Räume des früheren Formel-1-Piloten. Gefährlicher noch könnte es werden, falls er einmal ins Krankenhaus muss. Denn vor allem dort lauern Viren.

Auch durch die eigene Familie könnte das Virus ins Haus gelangen. Denn Schumis Ehefrau und Kinder stehen in der Öffentlichkeit, sind ständig von anderen umgeben. Ehefrau Corinna (51) und Tochter Gina Maria (23) nehmen häufig an Reitturnieren teil, Sohn Mick (20) ist als Rennfahrer auf der ganzen Welt unterwegs. Zwar wurden jetzt Reitturniere abgesagt und Autorennen finden ohne Zuschauer statt. Aber erst vor Kurzem trainierte Mick noch in Bahrain, hatte auch Kontakt mit seinem italienischen Ferrari-Team. Die Schumachers sind sich der Gefahr bewusst und tun das Menschlich-Mögliche. Doch völlig abschotten können sie sich nicht. Aber sie gehen offen mit dem Thema um. So fragt Gina Maria auf ihrer Instagram-Seite die Fans: „Wie denkt ihr über all das, was da gerade passiert?“

Hat sich Michael Schumachers Tochter verlobt? Im Video seht ihr die süßen Bilder:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.