Michael Schumacher: Hoffnungsvolle Neuigkeiten von Mallorca!

Es ist kein Geheimnis: Die wohltuende Wirkung von Sonne, Strand und Meer ist schon lange bekannt. Nun scheint auch Michael Schumacher dieses Wissen zu seinem Vorteil nutzen zu wollen.

Zieht Michael Schumacher nach Mallorca?
Zieht Michael Schumacher nach Mallorca? Foto: GettyImages

Schon im letzten Jahr kam heraus, dass sich die Schumachers eine Traumvilla auf Mallorca gekauft haben. Nun steht die Hauptsaison auf der Balearen-Insel bevor. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch die Vorbereitungen dafür, dass Michael Schumacher ans Meer zieht?

Michael Schumacher: Erholung auf Mallorca

Anfang des Jahres soll der Formel-1-Star ein paar Tage auf der Sommerinsel verbracht haben. Gemeinsam mit Ehefrau Corinna, im Kreise seiner Lieben. Die Stunden unter dem blauen Himmel Mallorcas, die frische Meeresluft – das alles tat ihm sicher gut. Ihm, der nach seinem Skiunfall 2013 so tapfer kämpft, um wieder ganz gesund zu werden. Wie heilsam das Mittelmeerklima nicht nur für die Seele sein kann, wissen auch Ärzte zu gut.

Sonne reduziert Cholesterin, senkt den Blutdruck, stärkt den Knochenbau, verbessert das Immunsystem – aber vor allem macht Sonne glücklich: Sie fördert die Serotoninproduktion im Körper. Den Stoff, der für das Wohlbefinden eines Menschen zuständig ist. Manchmal kann ein Klimawechsel beim Heilungsprozess Wunder bewirken, weil Körper und Geist gestärkt werden.

Nur einen Katzensprung entfernt

Erst müssten jedoch Michael Schumachers medizinische Geräte ins Haus gebracht werden, dann wäre an einen Umzug zu denken. Ganz unproblematisch, den der Flug vom Familienanwesen in der Nähe von Genf dauert gerade einmal 90 Minuten. Und genug Ärzte gäbe es auf der Insel auch. Die „Clinica Port d’Andratx“ ist sogar teilspezialisiert auf Traumatologie und liegt relativ nah an der Schumi-Villa. Neue Therapien werden auch hier angewandt. All das gibt Grund zur Hoffnung! Die Bürgermeisterin von Andratx, Katia Rounarch, würde sich über einen Umzug Schumachers sicherlich sehr freuen…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.