intouch wird geladen...

Michael Schumacher: Private Einblicke

Ehrgeizig – so kennen ihn die meisten. Doch abseits der Piste war die Formel-1-Legende ein ganz anderer Typ

Kaum jemand kennt Michael Schumacher (48) so gut wie seine Beraterin Sabine Kehm (52).

In einem Interview mit dem Internet-Portal „Sportbuzzer“ erzählte Kehm, dass sie anfangs ein distanziertes Verhältnis zu Rennfahrer Michael Schumacher hatte. Erst im Laufe der Jahre erfuhr sie, wie er wirklich ist, und stellte fest: „Er hatte zwei Persönlichkeiten.“

Michael Schumacher war ein absoluter Familienmensch

Als Rennfahrer nahm sie ihn extrem leidenschaftlich in seinem Kampf wahr: „Er ordnete alles dem Sieg unter, war bereit, zu sich selbst fast schon gnadenlos zu sein.“

Privat war er komplett anders: „Sehr locker, sehr rheinländisch, sehr großzügig, auch sensibel.“ Abseits der Strecke war er ein liebevoller Vater und guter Freund, der gern herumalberte.

Sohn Mick (18) hat er mit seiner Art auf den richtigen Weg gebracht. Thomas Gottschalk (67) sagte begeistert: „Er ist ein gut erzogener, hübscher und bescheidener Kerl, der mich sehr an seinen Vater erinnert.“ Kein Wunder, der ist ja auch Micks größtes Idol!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';