Michael Wendler und Laura Müller: Alles Lüge? Hinter den Kulissen läuft ein mieses Spiel

Von wegen große Traumhochzeit? Angeblich sollen Michael Wendler und seine Laura ganz andere Pläne haben...

Michael Wendler Laura Müller
Foto: Getty Images

Es sieht zur Zeit bei Michael Wendler (47) alles nach Friede, Freude, Eierkuchen aus. Der Schlagerstar sagt, die Scheidung von Claudia Norberg (49) sei durch. Deshalb kann er nun endlich seine Freundin Laura (19) heiraten und hat ihr einen Antrag gemacht. Und auch gleich noch ein neues Haus in Florida gekauft, das er renoviert, um für das junge Glück ein passendes Liebesnest zu haben – und vor allem nicht mehr mit Ex-Frau Claudia die Villa teilen zu müssen, wie es der Fall war.

Alles Schwindel, behauptet einer, der Michael gut kennt: sein Vater Manfred Weßels (72). Der streitet seit Langem mit seinem Sohn – nicht nur um Geld. Jetzt sagt er, dass Wendlers Beziehung zu Laura ein einziger Betrug sei und dieser sie lediglich ausnehmen wolle, um seine Finanzprobleme in den Griff zu bekommen. „Er hat mit Laura einen Vertrag, dass er 40 Prozent aller ihrer Einnahmen bekommt.“

Macht der Wendler allen etwas vor?

Laura soll zunächst lediglich eine Internet-Freundin von Michaels Tochter Adeline (18) gewesen sein, so Weßels. Die Verlobung sei inszeniert, „alles Lüge“,sagt er. Die Doku-Soap „Laura und der Wendler – Jetzt wird geheiratet“ (ab 22. Juni, VOX, 20.15 Uhr), für die das Paar 750.000 Euro bekommen soll, sei nur PR. Manfred Weßels erklärt: „Ich kann 100-mal in Vegas heiraten. Rechtlich zählt das nichts.“ Zumal der Sänger gar nicht von seiner Frau Claudia geschieden sein soll. Manfred Weßels:

„Hat irgendwer die Scheidungspapiere gesehen? Nein, die sind nicht geschieden und werden es auch nie sein. Irgendwann geht er zu Claudia zurück.“

Auch die Renovierung der Villa in Cape Coral sei fürs Fernsehen inszeniert, um damit Kasse zu machen. Das besagte Gebäude in Florida soll nämlich schon seit Februar weitervermietet sein. Michaels Vater: „Die haben nur ein Haus, und da wohnen sie mit Michaels Ehefrau Claudia unter einem Dach.“

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.