Michael Wendler und Laura Müller: Ihr Glück ist zerbrochen!

Traurige Nachrichten von Michael Wendler und Laura Müller...

Eigentlich hatten Michael und Laura vor, sich in den USA ein neues Eigenheim zu kaufen. Doch die aktuelle Corona-Krise macht ihnen einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. So kann Laura auch nach ihrem Let's Dance-Ende vorerst nicht in die USA zurück. Michael erklärt in der TV-Doku "Laura und der Wendler - Total verliebt in Amerika": "Laura und ich haben ja noch nicht geheiratet, es gibt ja noch keinen Antrag. Ich bin 'permanent resident', aber Laura nicht." Oh je! Doch damit nicht genug...

Finden Laura und Michael ihr Glück?

Vor einigen Wochen erklärten Laura und Michael noch, dass sie in ihren neuen Lebensabschnitt ohne Claudia Norberg, die Ex von Michael, starten wollen. Doch Claudia scheint andere Pläne zu haben. Gegenüber "Closer" erläutert sie: "Da Michael in Zukunft immer wieder in Deutschland sein wird, um dort zu arbeiten, um Auftritte wahrzunehmen, muss ein Elternteil bei unserer Tochter sein. Das ist mir nun noch bewusster als vorher." Claudia wird also auch in Zukunft weiterhin in der Nähe von Michael und Laura wohnen. Ob die beiden diese Hürden wohl meistern werden? Wir können gespannt sein...

Huch, damit haben die Fans von Laura und Michael nicht gerechnet:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.