Michael Wendler: Zurück nach Deutschland? Er verrät seine Pläne für 2021

Michael Wendler spricht offen über eine Rückkehr nach Deutschland. Doch es gibt da ein Problem...

Michael Wendler
Foto: TVNOW

Es wird einfach nicht ruhig um Michael Wendler! Schon seit Wochen häufen sich die Negativschlagzeilen um seine Person. Und während der Sänger erst behauptet hat, für immer in Amerika bleiben zu wollen, scheint er seine Meinung nun geändert zu haben. "Ich werde nie wieder nach Deutschland kommen. Es wird nächstes Jahr Deutschland nicht mehr geben", soll er seinem Ex-Manager Markus Krampe damals gesagt haben.

Michael will zurück nach Deutschland

In seiner Instagram-Story spricht der 48-Jährige über die Maßnahmen der Regierung. "Und da kommen wir gleich zur Frage, ob ich denn bald wieder in Deutschland bin", fügt er hinzu. "Ich kann euch sagen, ich hatte es vor. Allerdings werde ich natürlich nicht in einen Lockdown fliegen. Solange der aufrechterhalten wird, wird weiterhin natürlich auch keine Veranstaltung möglich sein. Ich hatte für 2020 über 150 Konzerte geplant. Die meisten Veranstalter haben diese auch gar nicht abgesagt, sondern hoffen darauf, dass es bald wieder weitergeht. Ich gehe davon aus, dass für 2021 nichts passiert. (...) Das bedeutet, dass wir noch ein bisschen warten müssen, bis wir uns wiedersehen und wahrscheinlich hat es auch die Folge, dass das Album verschoben wird."

Offenbar geht der "Sie liebt den DJ"-Interpret weiterhin fest davon aus, dass er irgendwann wieder für seine Fans in Deutschland auf der Bühne stehen kann. Doch das sieht sein damaliger Manager anders! "Michael Wendler wird nie wieder irgendwo auf der Bühne stehen. Er wird nie wieder in einer Fernsehsendung sein und er wird nie wieder Geld verdienen", feuert er im Gespräch mit "Bild".

Drama vor der Familienvilla! Auf diesen Bildern zeigt Michael Wendler sein wahres Gesicht:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.