intouch wird geladen...

Michelle Hunziker: Haare ab!

Schnipp, schnapp - Haare ab! Michelle Hunziker zeigt auf Instagram ihre Friseur-Künste.

Michelle Hunziker
Michelle Hunziker Foto: Getty Images

Das Coronavirus sorgt derzeit auf der ganzen Welt für Aufruhr! Schulen, Kindergärten und viele Läden haben geschlossen. Da auch die Friseure noch nicht wieder aufgemacht haben, greift Michelle Hunziker jetzt selbst zur Schere...

Michelle Hunziker schneidet ihrem Schwiegersohn in spe die Haare

Bei Goffredo Cerza, dem Freund ihrer Tochter Aurora Ramazotti, wurden die Haare einfach zu lang. Deswegen hat seine Schwiegermutter in soe ihm kurzerhand eine neue Frisur verpasst. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte Michelle ein kurzes Video von der Prozedur. "Ich habe in Zeiten der Quarantäne eine neue Form der Entspannung für mich entdeckt. Ich schneide Haare!", erklärte sie. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!

So schlimm ist die Lage in Italien

Michelle befindet sich mit ihrer Familie gerade in Bergamo. Dort ist die Lange besonders dramatisch. "Mein Mann und seine ganze Familie sind aus Bergermo. Wir lieben diese Stadt und wir haben ganz viele Freunde, die gerade sehr leiden hier. Und wir haben auch viele Leute, die wir lieb haben, verloren", erzählte die Moderatorin kürzlich in der RTL-Sendung "Die Quarantäne-WG - Willkommen zuhause!". "Wir müssen die Stadt unterstützen. Es ist wichtig, dass man nicht flüchtet, wenn man in einer solchen Situation ist."

Ehe-Drama bei Michelle und Ehemann Tomaso? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.