Michelle Trachtenberg sollte Hauptrolle in "Twilight" spielen

InTouch Redaktion
Michelle Trachtenberg sollte Hauptrolle in "Twilight" spielen

Michelle Trachtenberg sollte eigentlich die Rolle der Bella Swan in dem Film "Twilight" übernehmen, musste jedoch wegen anderer Verpflichtungen absagen. Die "Gossip Girl"-Darstellerin wurde noch vor der Newcomerin Kirsten Stewart für die Rolle der Bella Swan ausgesucht, weil sie dank ihrer Zeit bei "Buffy Im Bann der Dämonen" bereits Erfahrung mit Vampiren hatte. Trachtenberg verriet UsMagazine.com: "Es bestand durchaus Interesse hier und da. Ich kenne Regisseurin Chatherine Hardwicke schon seit 'Thirteen'. Ich sollte die Rolle spielen, aber ich war ja zu der Zeit bei 'Buffy'. Es gibt halt nur wenige blasse Mädchen in Hollywood." © WENN