Mike Leon Grosch: Penis-Beichte

InTouch Redaktion
Mike Leon Grosch: Trennung
Foto: Facebook/ Mike Leon Grosch

Um Mike Leon Grosch stand es nicht gut: Der ehemalige Kandidat aus „Deutschland sucht den Superstar“ war gesundheitlich schwer angeschlagen.

Vor zwei Jahren erlitt der 41-Jährige gleich zwei Herzinfarkte. Für den Sänger war das ein Schock, denn er bangte um sein Leben! "Heute morgen um fünf Uhr hab ich einen Herzinfarkt in der Hinterwand erlitten. Mit Blaulicht in die Spezial-Klinik und direkt in den OP. Mit Ballon, Herzkatheter und Stent habe ich es erst mal überstanden“, schrieb er damals bei Instagram. Nur kurz danach erlitt er einen zweiten Herzinfarkt.

 

Mike Leon Grosch: Er sah seinen Penis nicht mehr

Mittlerweile geht es Mike Leon Grosch wieder etwas besser – er legte aber mächtig zu. Heute legt er einen großen Wert auf gesunde Ernährung, damit die Kilos wieder purzeln – er war sogar so dick, dass er seinen Penis nicht mehr sehen konnte.

"Meinen Pimmel konnte ich nicht mehr sehen. Ja, ich hatte so einen dicken Bauch, ich habe meinen Pimmel nicht gesehen, ehrlich. Also nur im Spiegel. Oder nur vom Hörensagen", erzählt Mike Leon Grosch gegenüber „Promiflash“. Mittlerweile hat er wieder deutlich abgenommen und kann sein bestes Stück also wieder begutachten…