Miley Cyrus Liam Hemsworth Tattoo

Miley Cyrus: Skurriles Liebes-Tattoo für Liam Hemsworth

11.07.2016 > 20:44

© Instagram / Miley Cyrus

Ist das süß oder einfach nur albern? Miley Cyrus hat sich ein neues Tattoo stechen lassen, mit dem sie ihrem Freund Liam Hemsworth ihre Liebe beweisen will. Doch statt eines tiefgründigen Zitats oder eines bedeutsamen Datums ließ sich die Sängerin ein deutlich ungewöhnlicheres Motiv unter die Haut zeichnen: einen Brotaufstrich!

Kaum zu glauben aber wahr, auf Mileys Arm ist nun ein Glas des vegetarischen Aufstrichs „Vegemite“ abgebildet. Der ist in Australien, der Heimat von Liam, sehr beliebt und soll zu dessen Lieblingsessen zählen.

 

@mileycyrus don't play when it comes to #vegemite #halfneedle

Ein von Doctor Woo Tattoo (@_dr_woo_) gepostetes Foto am

Grund genug für Miley Cyrus, sich den geliebten Aufstrich ihres Verlobten auf dem eigenen Körper zu verewigen. Ihr Tätowierer „Dr.Woo“ in L.A. zeigte auf Instagram stolz das Ergebnis seiner frisch gestochenen Kundin und kommentierte es mit „Miley Cyrus, spiel nicht mit Vegemite“. Wie ihr Liebster zu dem neuen Tattoo steht, ist nicht bekannt. Doch enttäuscht wird er von dem kleinen Liebesbeweis sicher nicht sein. Und wer weiß, vielleicht zieht Liam ja schon bald nach und lässt sich ebenfalls Mileys Lieblingsspeise tätowieren – hoffentlich ist das dann auch so ansehnlich wie der Brotaufstrich!

 

 
TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion