Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Trennungs-Tragödie - Sie hat endgültig genug!

InTouch Redaktion
Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Trennungs-Tragödie - Sie hat endgültig genug!
Foto: Getty Images

War’s das jetzt? Die Sängerin zieht Konsequenzen aus der Liebeskrise und setzt ihren Verlobten mit Sack und Pack vor die Tür …

Schatz, ich mach das nie wieder! Versprochen! Du weißt doch, dass ich dich liebe!“ Sätze wie diese musste sich Miley Cyrus (25) in den letzten Wochen vermutlich häufiger anhören, wenn ihr Verlobter Liam Hemsworth (28) mal wieder einer anderen Frau schöne Augen gemacht hat – wie zuletzt Topmodel Alessandra Ambrosio (37). Trotzdem ist er jedes Mal rückfällig geworden. Jetzt ist Miley offenbar endgültig der Geduldsfaden gerissen!

Miley Cyrus & Liam Hemsworth: Das ist der traurige Trennungsgrund!
 

Miley Cyrus & Liam Hemsworth: Das ist der traurige Trennungsgrund!

 

Hat Miley Cyrus Liam vor die Tür gesetzt?

Vor wenigen Tagen wurde die Sängerin dabei gesichtet, wie sie vor der gemeinsamen Villa in L.A. Liams Klamotten entsorgte – hat sie ihren Lover etwa vor die Tür gesetzt? Trennungsgerüchte hatten sich ohnehin bereits seit Monaten hartnäckig gehalten. „Miley hat genug von seinen Eskapaden. Als die beiden sich wieder wegen seiner Fremdflirts zofften, hat sie Liam kurzerhand rausgeschmissen“, bestätigt ein Freund des (Noch-?) Paares. Aber nicht nur zu Hause wurde ordentlich ausgemistet, auch bei Instagram hat Miley Frühjahrs-, äh, Sommerputz gemacht und kurz entschlossen alle Fotos gelöscht – ja, auch die mit Liam. Sogar ihren Verlobungsring trägt die 25-Jährige auf neuesten Fotos nicht mehr!

 

Liam Hemsworth arbeitet in Arkansas

Immerhin: Um eine neue Bleibe muss sich der flirtfreudige Australier vorerst nicht sorgen. Liam ist für ein paar Monate ins 2700 Kilometer entfernte Little Rock im US-Staat Arkansas geflüchtet, wo er seit knapp einer Woche für seinen neuen Film vor der Kamera steht – eigene Hotelsuite inklusive! Perfekter hätte Mileys Timing also nicht sein können: Mit dieser Trennung „light“ hat Liam genügend Zeit und Abstand, über seine Fehler nachzudenken, und Miley hält (im Falle einer deutlich verbesserten Einstellung) ihrem Testosteron-Trampel noch ein Hintertürchen offen. So ganz will sie die Beziehung offenbar doch noch nicht abhaken …