intouch wird geladen...

Miriam Lange: TV-Comeback nach Babypause

Miriam Lange

Miriam Lange im Baby-Glück: RTL-Moderatorin ist wieder schwanger!
Miriam Lange im Baby-Glück: RTL-Moderatorin ist wieder schwanger! Facebook.com / Miriam Lange

feiert ihr TV-Comeback! Nach der Babypause steht sie wieder für RTL-„Punkt 12“ vor der Kamera.

Im April brachte die Moderatorin ihr zweites Kind auf die Welt – danach zog sie sich für einige Monate aus der Öffentlichkeit zurück. Nach einem halben Jahr Babypause ist die 37-Jährige wieder zurück.

„Es hat ganz gut geklappt und sich auch gut angefühlt“, erzählt Miriam Lange in einem Video bei Instagram. „Ich war ein bisschen aufgeregt am Anfang, weil man ja nicht weiß, wie das nach einem halben Jahr so ist, ob sich was verändert hat und ob man das wieder so hinbekommt, aber ich bin ganz glücklich und hoffe, dass das in der Redaktion auch so gesehen wird. Die Woche kann so weitergehen und ich freue mich schon auf morgen“, erzählt sie weiter.

Während Miriam Lange vor der Kamera steht, kümmert sich die Großmutter um Baby Lenn. Ihr Sohn Luis ist in der Zeit im Kindergarten.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';