Mirja du Mont: Krankenhaus-Schock!

InTouch Redaktion
Mirja du Mont im Krankenhaus
Foto: Getty Images

Große Sorge um Mirja du Mont (42). Dem Model geht es nicht gut, wie sie jetzt selbst bekannt gab. Was der 42-Jährigen jedoch genau fehlt, verriet sie bisher nicht.

 

So schlecht geht es Mirja du Mont

Mirja du Mont meldete sich ganze drei Tage nicht bei ihren Followern auf Instagram. Normalerweise ist das noch kein Grund zur Sorge - wenn man seine Follower, wie Mirja du Mont, sonst jedoch täglich an seinem Leben teilhaben lässt - schon!

Mit ihrem neusten Post bestätigte die Ex von Sky du Mont (70) am Mittwoch dann das, was einige ihrer Fans bereits ahnten: Die 42-Jährige ist krank.

 

Mirja du Mont am Tropf

Das Foto zeigt den Arm des Models in einem Krankenhausbett. Mirja du Mont hat eine Infusion bekommen. Dazu schrieb sie: "So aus die Maus... bin jetzt erstmal ausgeschaltet. Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage."

Die genaue Ursache für ihren Krankenhausaufenthalt erklärte sie ihren Followern jedoch nicht. Ist der Hashtag "Stress" vielleicht ein Hinweis darauf, dass Mirja du Mont gerade alles zu viel wird? Schließlich hat sie einen neuen Job, spielt in einem Stück an der Comödie Dresden.

Wundervolle Neuigkeiten von Mirja du Mont
 

Mirja du Mont: Nackt!

 

Fans wünschen Mirja du Mont gute Besserung

Genau dort wollen ihre Fans die 42-Jährige am liebsten auch ganz schnell wieder sehen! Sie wünschen ihr gute Besserung. "Hoffe, nichts Ernstes", schreibt ein User. "Ooooh ! Daumen drücken", ein weiterer. "Ja lass den Kopf nicht hängen, bist doch eine Kämpferin", so ein dritter. 

Bei so viel Unterstützung wird Mirja du Mont hoffentlich bald wieder gesund.