intouch wird geladen...

Missbrauchtes Mädchen (12) erfährt in TV-Show, wer der Vater ihres Kindes ist!

Wie kann eine Mutter ihrer Tochter so etwas nur antun! Eine 12-Jährige aus der Ukraine muss jetzt vor laufenden Kameras herausfinden, wer der Vater ihres Kindes ist - nachdem sie offenbar von einem Familienmitglied missbraucht wurde!

Missbrauchtes Mädchen (12) erfährt in TV-Show, wer der Vater ihres Kindes ist!
Missbrauchtes Mädchen (12) erfährt in TV-Show, wer der Vater ihres Kindes ist! imago (Symbolbild)

Ein Familienmitglied hat das Mädchen missbraucht

Tanya Kuchishin wurde mit 11 Jahren schwanger. Zunächst erzählte sie ihrer Mutter, sie habe mit dem Nachbarsjungen Andriy geschlafen. Der stritt dies aber ab! Und machte sogar einen Vaterschaftstest. Der fiel negativ aus. Dann kam die ganze bittere Wahrheit ans Licht!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Ich war schockiert. Ich habe Tanya von dem Test erzählt und sie gefragt, wer es dann war", so die Mutter. Das Kind gibt zu, von einem Familienmitglied missbraucht worden zu sein!

Stiefvater und zwei Brüder müssen einen DNA-Test machen

Jetzt stehen Tanyas Stiefvater und ihre zwei Brüder unter Verdacht. Alle drei streiten allerdings ab, Vater des Babys zu sein. "Ich würde nicht hier sein, wenn ich etwas mit der Schwangerschaft meiner Stieftochter zu tun hätte", erklärt zum Beispiel der Vater. Als wäre das alles nicht schlimm genug für das kleine Mädchen, muss sie alles auch noch im Fernsehen austragen. Auch das Testergebnis: In der nächsten Woche soll dies vor laufenden Kameras präsentiert werden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';