intouch wird geladen...

Mit 26 Jahren: Moderatorin Bre Payton ist tot

Bre Payton wurde nur 26 Jahre alt. Die Moderatorin starb an den Folgen einer schweren Grippe.

Bre Payton ist tot. Sie wurde nur 26 Jahre alt.
Bre Payton ist tot. Sie wurde nur 26 Jahre alt. Foto: Instagram/@bcpayton

Bre Payton ist tot. Sie arbeitete viele Jahre lang als Kommentatorin bei dem US-amerikanischen Sender Fox News und als Autorin für „The Federalist“.

Bre Payton wurde bewusstlos aufgefunden

"Bre Payton, unsere geliebte Mitarbeiterin, starb am Freitag in San Diego, Kalifornien, nach einer plötzlichen Krankheit", bestätigte das Online-Magazin in einer öffentlichen Stellungnahme. Doch was war geschehen?

Einen Tag vor ihrem Tod wurde Bre von einer Freundin bewusstlos aufgefunden. Sie lag seitdem im Koma und wachte nicht mehr auf. Die 26-Jährige soll an den Folgen einer schweren Grippe gestorben sein.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.