Mit Schmerzmitteln: Melanie Müller zurück auf der Bühne

Fans in Sorge um Melanie Müller! Nach dem Krankenhaus-Schock will die Blondine ohne Pause zurück auf die Ballermann-Bühne.

Schock! Melanie Müller wurde ins Krankenhaus eingeliefert
Foto: Facebook/ Melanie Müller

Besorgniserregende Nachrichten von Melanie Müller: Bei einem Auftritt auf Mallorca zog sich die Sängerin am gestrigen Freitag einen Bandscheibenvorfall zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Während die Fans wohl gehofft hatten, dass es die junge Mutter nach diesem Schreck etwas ruhiger angehen lassen würde, scheint Melanie Müller das ganz anders zu sehen: Wie die Dschungelkönigin verkündete, will sie sich keine Auszeit nehmen und bereits heute wieder auf der Bühne stehen!

 

Melanie Müller will mit Schmerzmitteln zurück auf die Bühne

Gegenüber der Bild erklärte die Blondine, dass sie trotz stark angeschlagener Gesundheit keine Auftritte absagen werde:

"Ich kann laufen, bin aber vollgepumpt mit Medikamenten und nehme auch heftige Schmerztabletten, damit ich am Samstag auftreten kann", so Melanie Müller.

Ihren Fans zuliebe wolle sie schon heute wieder auf der Bühne stehen:

"Ich werde keinen meiner Auftritte absagen, obwohl die Ärztin gesagt hat, ich soll vorsichtig sein, nicht dass es wieder schlimmer wird."

Ihren Zustand habe sie zunächst unterschätzt und sei am Freitagabend wieder nach Hause gefahren:

"Am nächsten Morgen bin ich dann zum Arzt, wo ich erst mal eine Infusion und Schmerzmittel bekommen habe. Ich hoffe einfach nur, dass es nichts Gravierendes ist, was jetzt bleibt oder immer wiederkommt."