Motörhead: Zurück auf der Bühne

Motörhead sind am Samstag erstmals wieder gemeinsam aufgetreten, nachdem sie durch die Verletzung von Frontmann Lemmy einige Auftritte absagen mussten. Die Band hatte letzten Dienstag ein Konzert im Rahmen ihrer "The World Is Yours"-Tournee in Bristol abgesagt und auch der Auftritt in Norwich am Freitag musste wegen der mysteriösen Erkrankung des Sängers verschoben werden.

Motörhead: Zurück auf der Bühne

Doch nun scheint Lemmy sich erholt zu haben - am Samstag rockte die Kultband gemeinsam die Bühne der britischen Hauptstadt. © WENN