intouch wird geladen...

Motsi Mabuse: Attacke auf die Tänzerin!

Tänzerin Motsi Mabuse (36) musste mit fiesen rassistischen Anfeindungen kämpfen. Das Schlimmste: Sie kamen von ihrem "Let's Dance"-Schützling Faisal Kawusi (26).

Attacke auf Motsi Mabuse
Attacke auf Motsi Mabuse Getty Images

In seinem Stand-up-Comedy-Programm machte der Komiker einen ganz fiesen rassistischen Witz auf Kosten der 36-Jährigen. Er verglich sie mit einem Affen, fragte sich sogar, ob Motsi deshalb die Tierlaute der Affen aus dem Film "Planet der Affen" verstehen könne...

Motsi Mabuse geht gegen Faisal Kawusi vor

Eine Attacke, die der TV-Star nicht auf sich sitzen lässt. "Die Äußerungen von Herrn Kawusi sind eindeutig rassistisch und verletzend. Sie sind deshalb auch nicht mit Satire zu rechtfertigen", so Motsis Anwalt laut dem Portal "Quotenmeter".

Der Meinung sind wohl auch ihre Fans. Im Netz hagelte es verteidigende Kommentare für die 36-Jährige.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Faisal Kawusi soll sich bereits bei Motsi entschuldigt haben. Darum scheint sie nun wohl darauf zu verzichten, juristisch gegen den Entertainer vorzugehen. Kawusis Auftritt wurde aus dem Netz gelöscht.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';