Motsi Mabuse bekommt ein neues Show-Baby

Motsi Mabuse: Sie hat einen neuen Job

11.08.2017 > 11:42

© Getty Images

Motsi Mabuse tänzelt sich ins Nachmittags-Programm von RTL. Der Grund: Sie soll die Quoten retten.

Mit den Scripted-Reality Formaten wie "Der Blaulicht Report", "Verdachtsfälle" und "Betrugsfälle" ist der Sender zuletzt nämlich nicht besonders gut gefahren.

 

Motsi Mabuse bekommt ein Umstyling-Format

Besserung erhofft Sender-Chef Frank Hoffmann sich jetzt von Motsi Mabuses neuer Show - einem Umstyling-Format.

 

Darin werden zwei Stylisten gegeneinander antreten. Mit einem Makeover verändern sie den Look eines kompletten Modemuffels und werden am Ende von Motsi Mabuse dafür bewertet.

 

Tag und Zeit der Ausstrahlung sind noch unbekannt

Motsi bietet dem Rassismus keine Plattform

Motsi Mabuse: Emotionaler Abschied bei "Let's Dance"

Ähnlich wie Guido Maria Kretschmar bei "Shoppimg Queen" wird sie schon während des Umstylings immer wieder Kommentare zu den Styles der Teilnehmer geben.

Tag und Zeit der Ausstrahlung sind bisher noch nicht bekannt.

TAGS:

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion