Motsi Mabuse: Süße Vorfreude auf erstes Weihnachten mit Baby

Weihnachts-Vorfreude bei Motsi Mabuse! Die "Let's Dance"-Jurorin freut sich auf das erste Fest mit ihrem Töchterchen!

Motsi Mabuse: Traurige Familien-Beichte
Motsi Mabuse: Traurige Familien-Beichte Foto: gettyimages

Süße Premiere für Motsi Mabuse!

Im August war es soweit: Die hübsche RTL-Jurorin wurde zum ersten Mal Mutter.

Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter freuen sich Motsi Mabuse und Ehemann Evgenij Voznyuk jetzt auf ein ganz besonderes Ereignis: Das erste Weihnachtsfest zu Dritt!

Motsi Mabuse: Vorfreude auf erstes Weihnachten als Eltern

Auf Instagram erinnerte sich Mama Motsi an ihr vergangenes Weihnachtsfest und zog zu einem vergnügten Foto mit ihrem Töchterchen ein glückliches Résumé:

"Kind eingepackt. Gemütlich angezogen. So etwas von bereit für unsere ersten Feiertage. Letztes Jahr hatte ich um diese Zeit Nasenbluten, Übelkeit und meine Brüste brachten mich um", so die 37-Jährige, "Wir freuen uns so und sind sehr dankbar, dieses Weihnachten zusammen zu verbringen!"

Klar, dass die Follower der beliebten "Let's Dance"-Moderatorin bei diesem süßem Xmas-Post gleich auch in Weihnachtsstimmung geraten!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.