Motsi Mabuse trägt jetzt Rastazöpfe!

Kaum ist "Let's Dance" vorbei, ist Motsi Mabuse (34) schon im Umstyling-Fieber! In der Show trug die Ex-Profitänzerin noch lange, glatte Haare - so wie man sie kennt.

Motsi Mabuse trägt jetzt Rastazöpfe
Motsi Mabuse trägt jetzt Rastazöpfe Foto: instagram.com/motsimabuse

Doch jetzt ließ sich die beliebte Jurorin Rastazöpfe flechten.

Bei Instagram postete sie ein Bild vom Ergebnis. "#cause this is #africa", schrieb sie zu dem Selfie. Doch nicht nur ihr neuer Look ist bemerkenswert an dem Foto - sondern auch die Tatsache, dass Motsi Mabuse auf dem Bild ungeschminkt ist, wie sie selbst verriet: "#nomakeup Selfie."

Bei "Let's Dance" präsentierte sie sich zwar gerne mit dramatisch geschminkten Augen und knallrotem Lippenstift, doch das Bild beweist eindeutig: Motsi ist eine wahre Naturschönheit!

Das sehen ihre Fans genauso - und auch für ihre neue Frisur bekommt sie viele Komplimente. "Wunderschön", "Du siehst Bombe aus", "Steht dir sensationell", "Du brauchst kein Make-up. Siehst immer toll aus", "Schöne Frisur! Passt perfekt zu dir", lauten die Kommentare.