Motsi Mabuse: Tränen-Ausbruch in der Öffentlichkeit

InTouch Redaktion

Motsi Mabuse (37) ist schwanger und ihre Gefühle spielen verrückt! Vor Kurzem brach sie sogar in aller Öffentlichkeit in Tränen aus.

 

Motsi Mabuse: "Als ich im Laden an diesen hier vorbeigelaufen bin, habe ich einfach angefangen zu weinen"

Motsi Mabuse nackt: Mit diesen Fotos heizt sie ihren Fans ein!
 

Motsi Mabuse NACKT: Mit diesen Fotos heizt sie ihren Fans ein!

Das erzählte die "Let's Dance"-Jurorin ihren Fans auf Instagram. In dem Text zu einem Foto eines süßen Baby-Söckchens mit der Aufschrift "Ich liebe Papa" gestand die 37-Jährige: "Ich glaube, Babyklamotten sind wirklich die süßeste Sache überhaupt, und als ich im Laden an diesen hier vorbeigelaufen bin, habe ich einfach angefangen zu weinen."

Den Tränen-Ausbrucht konnte die Tänzerin offenbar nicht kontrollieren: "Haha, wie peinlich! Das ist wohl das, was wir Schwangerschaftshormone nennen."

 

Hat Motsi Mabuse die Socken gekauft?

Ja, das ist es wohl. Und außer Motsi Mabuse scheint das auch niemand peinlich zu finden. Ihre Fans geben ihr in den Kommentaren Tipps zur Baby-Vorbereitung. Motsi wollte von ihnen nämlich gerne wissen, wann sie angefangen haben Baby-Kleidung für ihre Lieben zu kaufen.

Ob es die Socken, die sie zum Weinen gebracht haben, nun in ihren Einkaufswagen geschafft haben oder nicht, hat die 37-Jährige jedoch nicht verraten...