Motsi Mabuse: Traurige Neuigkeiten während der Schwangerschaft!

InTouch Redaktion

Welch schockierende Neuigkeiten von Let's Dance-Jurorin Motsi Mabuse! Obwohl die Schönheit momentan jeden Grund zur Freude hätte, erst vor einigen Wochen verkündete sie ihre süßen Baby-News, überrascht sie ihre Fans nun mit einer Nachricht, die definitiv alles andere als freudig ist.

Motsi Mabuse: Trauriger Abschied
Foto: Getty Images

Wie Motsi jetzt berichtet, musste sie sich während ihrer Schwangerschaft einer schlimmen Situation stellen!

Motsi Mabuse nackt: Mit diesen Fotos heizt sie ihren Fans ein!
 

Motsi Mabuse NACKT: Mit diesen Fotos heizt sie ihren Fans ein!

 

Mosti Mabuse: Sexuelle Belästigung während der Schwangerschaft

Wie Motsis ihren Followers jetzt in ihrer "Instagram"-Story verrät, musste sie sich vor Kurzem eine sexuelle Belästigung am eigenen Leib miterleben. So verkündet sie: "Man stares at my boobs. Man notices baby bump. Man moves back to boobs." Übersetzt bedeutet dies so viel wie: "Ein Mann starrt auf meine Brüste, bemerkt meinen Babybauch und starrt dann wieder auf meine Brüste." Das diese Nachricht nicht nur für ihre Fans ein absoluter Schock ist, ist klar. Doch wie geht es Motsi damit?

 

Motsi Mabuse: Sie lässt sich während der Schwangerschaft nicht unterkriegen

Das Motsi sich von solchen Vorfällen nicht klein kriegen lässt, wird vor allem beim weiteren Betrachtet ihrer "Story" deutlich. Mit lachenden "Eomjis" zeigt sie, dass sie die ganze Sache mit viel Humor nimmt. Es wird also deutlich, dass sich Motsi von sowas auch während der Schwangerschaft nicht aus der Ruhe bringen lässt. Allerdings ist zu hoffen, dass sie uns beim nächsten Mal wieder mit "süßeren" Baby-News versorgen wird!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken