Hohe Temperaturen: Es droht eine Mücken-Plage in Deutschland

Nicht der Frühling, sondern der Sommer kommt nach Deutschland – und das mitten im April! Ab Donnerstag sollen sogar bis zu 30 Grad erreicht werden.

Hohe Temperaturen: Es droht eine Mücken-Plage in Deutschland
Foto: iStock

So schön der Sommer auch ist, gibt es leider auch eine schlechte Nachricht: Durch die hohen Temperaturen könnte jetzt eine Mücken-Plage in Deutschland drohen! Die Tiere, welche den Winter überlebt haben, drängen jetzt plötzlich alle nach draußen.

„Die Mücken, die in Kellern oder auf Dachböden auf Wärme gewartet haben, schwärmen jetzt massiv aus“, sagt Doreen Walther, Biologin am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) in Müncheberg, in der „Bild“-Zeitung.

 

Die Stechmücken kommen erst im Sommer

Zwar sind jetzt schon viele Mücken unterwegs, die Stechmücken kommen aber erst im Sommer – zumindest da sei keine Plage zu erwarten. „Sie treten nicht in Massen auf, legen nur noch ihre Eier ab und sterben. Die frischen Mücken-Generationen im Sommer hingegen stechen mehrfach und können auch mehrfach Eier produzieren“, so Doreen Walther.