Münster: Kinder-Hasser versteckt Rasierklingen auf Spielplätzen

Münster: Kinder-Hasser versteckt Rasierklingen auf Spielplätzen

11.10.2017 > 16:57

© iStock

Einfach nur schrecklich! In Münster treibt ein Kinder-Hasse sein Unwesen. Eine unbekannte Person versteckt derzeit Rasierklingen auf Spielplätzen. Dabei können sich Kinder schwer verletzen!

Eltern sind in Münster geschockt und haben Angst um ihre Kinder. Erst im vergangenen Jahr wurde ätzender Rohrreiniger auf Spielplätzen verstreut. Nun wurden im Sand mehrere Rasierklingen auf einem Spielplatz entdeckt.

Einen Tag später wurde ebenfalls Rasierklingen auf einem Spielplatz an der Promendade Ecke Neubrückentor gefunden. Die Passanten haben auch zahlreiche Glasscherben gesichtet – sowohl unter dem Sand als auch in den Spielhäusern.

Die Polizei bittet nun um Hinweise und fragt die Bevölkerung, ob jemand was gesehen hat. Hinweise, die zum Täter führen, nimmt die Polizei unter 0251/2750 entgegen.

 
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion