Musik-Legende D.J. Fontana ist tot

InTouch Redaktion

Er gehörte zu den vielleicht bekanntesten Drummern der Welt! Jetzt trauert die Welt um D.J.

Musik-Legende D.J. Fontana ist tot
Foto: imago

Fontana. Der Schlagzeuger ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Wie "Daily Mail" berichtet, verstarb D.J. Fontana am Mittwoch friedlich im Schlaf. 

 

D.J. Fontana spielte 15 Jahre lang mit Elvis Presley

Dominic Joseph Fontana wurde 1954 an der Seite von keinem geringeren als Dem King Elivis Presley bekannt. Im Oktober 1954 spielten die beiden zum ersten mal zusammen. Der Beginn eines unzertrennlichen Teams. D.J. Fontana blieb 15 Jahre lang an der Seite von Elvis und spielte Hits wie "Jailhouse Rock" oder "Heartbreak Hotel".

Doch Elvis Presley war nicht der einzige bekannte Name, für den D.J. Fontana seine Sticks geschwungen hat. Der Drummer spielte auch für Superstars wie Dolly Parton, Paul McCartney oder Keith Richards! 

2016 wurde er vom Magazin "Rolling Stone" sogar auf Platz 13 der besten 100 Schlagzeuger aller Zeiten gewählt. 

Jetzt muss die Welt für immer Abschied von dem Ausnahmetalent nehmen...