Musiker Danny Kirwan ist tot

Trauer um einen großartigen Musiker! Fleetwood Mac-Gitarrist Danny Kirwan ist im Alter von 68 Jahren in London gestorben.

Musiker Danny Kirwan ist tot
Foto: Getty Images

Die traurige Nachricht bestätigte jetzt seine Band via Facebook.

Auf der Social Media-Seite schreiben Fleetwood Mac: "Danny war ein großer Einfluss in unseren Anfangsjahren. Seine Liebe für den Blues führte dazu, dass er 1968 gefragt wurde, bei Fleetwood Mac einzusteigen, wo er für viele Jahre sein musikalisches Zuhause fand. Dannys wahres Vermächtnis, so sehe ich es, wird für alle Zeiten in der Musik, die er schrieb und als Teil der Formation Fleetwood Mac so wunderbar spielte, und die mittlerweile seit mehr als 50 Jahre andauert, weiterleben. Danke, Danny Kirwan. Du wirst uns immer fehlen."

Danny Kirwan stieg schon im jungen Alter von 18 Jahren in die Band ein. Fünf Alben veröffentlichte er mit der Gruppe. Doch 1972 war Schluss: Danny wurde aus der Band geschmissen. Für den Gitarristen ging es Solo für ihn weiter.

Doch dann kam der große Absturz. Danny Kirwan hatte psychische Probleme und wurde sogar obdachlos. das Ende seiner Musik-Karriere....