Musiker Gottfried Böttger ist tot

Es sind wirklich traurige Neuigkeiten aus der deutschen Musikwelt. Pianist Gottfried Böttger ist im Alter von 67 Jahren verstorben.

Musiker Gottfried Böttger  ist tot
Foto: imago

Vor Jahren kämpfte der Musiker schon mal gegen den Krebs, hatte ihn allerdings erfolgreich besiegt. Vor wenigen Tagen kam dann die Schock-Diagnose: Der Krebs ist zurück! Gottfried Böttger wurde sofort operiert. Am Ende hat er den Kampf gegen die tückische Krankheit aber verloren.

 
 

Gottfried Böttger: Bekannt aus Udo Lindenbergs Panik-Orchester 

Den meisten ist Gotthard Böttger durch sein Engagement in Udo Lindenbergs Panik-Orchester oder als Klavierspieler in der Talkshow "3nach9" bekannt - dort war er 40 Jahre lang dabei! Doch Gottfried Böttger ist auch eine echte Hamburger Legende. Er ist der Mitbegründer der Kult-Band Leinemann.

Schon mit 6 Jahren bekam der Musiker seine erste Klavierstunde. 

 

Gottfried Böttger: Seine Familie stand ihm zur Seite

Gottfried Böttger starb bereits am Montag.  Seine Freundin Ellen von Spanyi, sein Sohn Bendig und eine Tante standen ihm am Krankenbett zur Seite.