Musiker Peter Tork ist gestorben

Mit "The Monkees" wurde Peter Tork weltbekannt. Jetzt trauert die Welt um den Musiker.

Musiker Peter Tork ist gestorben
Foto: WENN

Wie jetzt bekannt wurde, starb Peter Tork im Alter von 77 Jahren. 

 

Peter Tork: Seine Schwester bestätigt die traurige News

Seine Schwester bestätigte die traurige Neuigkeit gegenüber der "Washington Post". Über die Todesursache ist bisher aber nichts bekannt. Doch im Oktober 2018 gab er bekannt, dass er sich aktuell um seine Gesundheit kümmern müsse. Wie ernst es wirklich war, konnte keiner ahnen. "Haltet die Augen offen für mögliche Web-Konzerte mit Freunden und anderen Musikern. Wir schauen mal, was dann noch kommt", gab sich der Star selber zuversichtlich.

Hollywood-Star Vinny Vella ist tot!
 

Hollywood-Star Vinny Vella ist tot!

 

Peter Tork war Bassist bei "The Monkees"

Seinen großen Durchbruch schaffte Peter Tork mit der Band "The Monkees". Die hatten in den 60ern nicht nur musiklaisch mega Erfolg. Sie hatten sogar ihre eigene TV-Show. Zu ihren größten Hits gehören Songs wie "I'm a Believer" oder "Daydream Believer".