Mutter streut Pfeffer in die Vagina ihrer Tochter

InTouch Redaktion

Wie kann eine Mutter ihrem Kind nur so etwas antun? Eine 42-Jährige Frau aus Abuja in Nigeria soll ihrer minderjährigen Tochter scharfen Pfeffer in die Vagina gestreut haben.

Mutter streut Tochter Pfeffer in die Vagina
Foto: iStock

Zudem soll sie das Mädchen geschlagen haben, wie die "Daily Post" berichtet.

Wegen dieser grausamen Taten steht die Geschäfts-Frau Mercy Segun nun vor Gericht. Eine Nachbarin meldete den Fall der Polizei. 

Mutter erstickt ihr Baby
 

15-Jährige aus Bochum erstickt Baby nach heimlicher Geburt

Sie sagte aus, dass die Mutter ihrer Tochter unmenschliche Schmerzen verursacht habe und dennoch nicht aufhörte, sie zu quälen. Die 42-Jährige bestritt die Tat jedoch.

Welche Strafe die Frau genau erwartet, ist noch unklar. Der Prozess soll erst Ende September fortgesetzt werden.