Nach Affäre: Gwen Stefani will Details von der Ex-Nanny

Sie wurde belogen, betrogen und hintergangen. Doch jetzt will Gwen Stefani alle schmerzhaften Details wissen – Von der Frau, die hinter ihrem Rücken mit ihrem Mann schlief.

Gwen Stefani will ihre ehemalige Nanny zur Rede stellen
Gwen Stefani will ihre ehemalige Nanny zur Rede stellen
Foto: GettyImages

Ihre Ex-Nanny soll über drei Jahre lang eine Affäre mit Gavin Rossdale gehabt haben. Stefani zog sofort Konsequenzen und ließ sich von ihrem Ehemann scheiden. Doch nun verrät ein Insider gegenüber Hollywood Life, dass die Sängerin das Gespräch mit der 20 Jahre jüngeren Frau sucht, um Antworten zu erhalten.

"Sie hat Freunden erzählt, dass sie nicht in Frieden leben kann, bis sie die ganze Wahrheit kennt, was genau zwischen Gavin und der Nanny abgelaufen ist“, erklärt die Quelle. "Gwen hat ein Face-to-Face Gespräch mit Mindy angefragt. Sie hat ihr persönlich geschrieben, um ein Treffen zu planen. Nur die beiden, damit sie eine aufrichtige Erklärung bekommt, was zwischen Mindy und Gavin lief".

Auch wenn Gwen schon seit einiger Zeit mit ihrem Kollegen Blake Shelton turtelt, scheint der Verrat noch schwer an ihr zu nagen. Ob die Nanny allerdings dazu bereit ist, sich den unangenehmen Fragen ihrer ehemaligen Arbeitgeberin zu stellen, wird sich zeigen.