Nach Babypause: So geht es Stefanie Kloß als Mutter

Wieder zurück auf der Bühne! Stefanie Kloß spricht über ihre Babypause und ihr Leben als Mutter!

Stefanie Kloß: Das Baby ist da!
Stefanie Kloß: Das Baby ist da! Foto: Getty Images

Die Baby-Auszeit ist vorbei!

Vor rund einem Jahr wurde Stefanie Kloß zum ersten Mal Mutter: Zusammen mit Silbermond-Gitarrist Thomas Stolle freute sie sich über die Geburt ihres ersten Kindes.

Nach dem Ende ihrer Babypause sprach die Sängerin jetzt ganz offen über ihre Erfahrungen als Mama und ihr großes Bühnen-Comeback!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nach der Babypause: Stefanie Kloß arbeitet an neuem Album

Auf einem der zwei Open-Air-Konzerte plauderte die Silbermond-Sängerin mit dem Publikum jetzt ganz offen über ihre neue Rolle als Mutter und erklärte:

"Es ist das Krasseste, was mir passiert ist. Das ist eine große Aufgabe. Ich bin dankbar für jeden Morgen – auch wenn es schon um 6.30 Uhr losgeht", so Stefanie Kloß gegenüber den rund 12.000 Zuschauern auf der Bühne in Bad Hersfeld, "Jetzt bin ich wenigstens nicht mehr die Kleinste in der Band."

Nach ihrer Mutter-Auszeit freue sie sich nun umso mehr, wieder auf der Bühne zu stehen:

"Wenn man ein bisschen Rost angesetzt hat, tut es gut, endlich wieder zu spielen", erklärt die 34-Jährige happy.

Scheint, als könnten sich die Fans demnächst auf jede Menge neue Musik von ihrer Lieblingsband gefasst machen!