Nach Date-Fotos mit Nadine Klein: Jetzt spricht Daniel Lott

Sind sie oder sind sie nicht? Daniel Lott äußert sich erstmals zu den Date-Bildern mit "Bachelorette"-Nadine Klein!

Daniel Lott und Nadine Klein
Daniel Lott und Nadine Klein Foto: Instagram/ daniel_lott_

Diese Fotos sorgen für reichlich Spekulationen!

Gestern erst wollten Fans der "Bachelorette" kaum ihren Augen trauen: Das Promi-Portlal "Promiflash" veröffentlichte Bilder, die Nadine Klein und Daniel Lott bei einem vertrauten und sehr innigen Treffen in München zeigten!

Wie es schien, hatten sich der "Bachelorette"-Kandidat und die RTL-Rosenkavalierin nach Nadines Trennung von Ex Alexander Hindersmann wieder deutlich angenähert - jetzt bezog der "Bachelorette"-Kandidat erstmals Stellung zu den vielsagenden Fotos!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Date mit Nadine Klein: Das sagt Daniel Lott zu den Fotos

Auf dem Sugarverse Pressday in München erklärte RTL-Kuppelshow-Beau Daniel gegenüber Promiflash:

"Ja, wir haben uns getroffen in München, tatsächlich. Es gab noch ein, zwei offene Fragen zu dem ganzen Thema, die haben wir geklärt, und ansonsten alles cool zwischen uns!"

Was Daniel und Nadine, die sich auf einem der Fotos vertraut im Arm halten, bei ihrem Date besprochen haben, wollte der Ingenieur dagegen nicht verraten:

"Einfach paar grundlegende Fragen, über die Entscheidung, wie es ihr geht, was sie macht", erklärte Daniel ganz allgemein.

Tja, es bleibt abzuwarten, ob sich die Fans von dieser rein freundschaftlichen Darstellung des Treffens der ehemaligen "Bachelorette"-Turteltauben überzeugen lassen...