Carmen Geiss kennt den Club Reina in Istanbul

Nach dem Anschlag: Carmen Geiss trauert um die Opfer aus Istanbul

01.01.2017 > 11:09

© Facebook/Carmen Geiss

Es war eine absolute Schreckensnachricht. In einem Istanbuler Club kam es während der Silvesternacht zu einem Anschlag. Viele Menschen starben und wurden verletzt.

Auf ihrer Facebook-Seite zeigte Carmen Geiss sich sehr erschrocken über den Vorfall. „Es ist so schlimm, das heute zu hören!!! Hoffentlich bekommt man diese Schweine!!!“, schreibt sie mitgenommen. Was die Sache bestimmt nicht einfacher macht, ist, dass sie genau weiß, um welchen beliebten Club es sich dabei handelt.

„Wir selbst haben den Club immer besucht, als wir in Istanbul waren“, erklärt sie. „Wir trauern um die Opfer und mit den Angehörigen!! Es ist so traurig!!“

Bei dem Angriff starben mindestens 39 Menschen und 69 weitere wurden verletzt. Der Angreifer konnte bisher noch nicht gefasst werden.

 
TAGS:
Anzeige

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion