Heidi Klum zeigt sich von ihrer verletzlichen Seite

Nach der Trennung: Heidi Klum zeigt sich nackt und verletzlich

07.10.2017 > 14:22

© GettyImages

Ihre Fans kennen sie als Powerfrau. Doch nach der Trennung von Vito Schnabel zeigt Heidi Klum sich verletzlicher als je zuvor.

Auf ihrer Instagram-Seite postete sie nun ein Schwarz-Weiß-Foto von sich, auf dem sie splitterfasernack ist. Sie kauert auf dem Boden und schaut mit gesenktem Blick an eine Wand. „Mein Rückgrat ist aus Stahl und mein Herz aus Gold“, schreibt sie dazu. „Ich bin nicht dafür gemacht, zusammenzubrechen.“

Auch wenn Heidi nach außen hin weiterhin strahlt, scheint die Trennung nicht spurlos an ihr vorbeigegangen zu sein. Nach vier Jahren Beziehung und fiesen Fremdgeh-Gerüchten ist das allerdings auch nicht verwunderlich. Dennoch will die 44-Jährige mit diesem Foto beweisen, dass sie jeden Rückschlag wegstecken und weiterkämpfen wird.

 

 

TAGS:
Anzeige

Vollkommene Verführung!

Lieblinge der Redaktion