intouch wird geladen...

Nach fieser Kritik: Lana Del Rey löscht unbearbeitetes Bikinifoto

Wie gemein!

Eigentlich wollte Lana Del Rey mit ihrem Foto auf Facebook ein klares Statement setzen.

Lana sieht auch ohne Fotobearbeitung toll aus.
Lana sieht auch ohne Fotobearbeitung toll aus. Facebook/Lana del Rey

Völlig unbearbeitet poste sie in roter Unterwäsche und störte sich dabei überhaupt nicht daran, dass sie keinen extrem durchtrainierten Bauch hat. Ein bisschen Orangenhaut, Leberflecken und Äderchen an den Beinen? Kein Problem für Lana!

Selbst ohne Fotobearbeitung sieht die 27-Jährige umwerfend aus und zeigt sich selbstbewusst wie eh und je. Doch nicht alle Fans zeigen sich von dem unretuschierten Schnappschuss begeistert. Obwohl viele User die Kurven der Sängerin richtig toll finden, beschimpfen andere sie als fett und unförmig - Und plötzlich ist das Foto verschwunden! War die Kritik zu viel für die gebürtige New Yorkerin? Warum hat sie das Bild gelöscht?

Dabei muss sich Lana für ihren tollen Körper und das sexy Outfit überhaupt nicht schämen. Den gewagten Look trägt sie übrigens in ihrem neuen Kurzfilm und Song Tropico, in dem sie eine Stripperin spielt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';