Nach Gil Ofarims "Let's Dance"-Sieg: Rührende Worte von Vater Abi

Nach Gil Ofarims "Let's Dance"-Sieg: Rührende Worte von Vater Abi

10.06.2017 > 19:51

© Getty Images

So klingt ein stolzer Vater!

Gestern Abend war es soweit, mit dem Sieg von Gil Ofarim und Ekaterina Leonova endete die fulminante Jubiläumsstaffel von "Let's Dance".

Seinen neuen Titel "Dancing Star 2017" widmete der Sänger ganz gerührt seinem kranken Vater Abi Ofarim - und der revanchierte sich jetzt mit einem emotionalen und bewegenden Facebook-Post!

Auf seiner Seite schrieb der 79-Jährige zu einem Artikel über den Sieg seines Sprösslings voller Rührung:

"Gil, mein Sohn. Ich bin so unsagbar stolz auf dich!!! Nicht wegen der Show, sondern weil du bist, wie du bist. Ich liebe dich."

Klar, dass auch die Fans der Familie Ofarim da nur beipflichten konnten!

"Ich gratuliere dir zu so einem Sohn. Du kannst sehr stolz auf ihn sein. Er hat so eine sympathische Ausstrahlung", schrieb ein User unter den Post von Abi Ofarim, "Gil hat dein Charisma geerbt. Er ist, wie du selbst, ein großartiger Künstler. Herzlichen Glückwunsch!", zeigte sich auch ein anderer ganz bewegt.

Ach wie schön, es bleibt zu hoffen, dass Abi Ofarim bald wieder so gesund ist, dass er mit seinem sympathischen Sohn eine heiße Sohle auf's Parkett legen kann!

 
TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion