Nach Irenes Tod: Wie geht es für Beate weiter?

InTouch Redaktion

Der Schock sitzt immer noch tief: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag starb Irene Fischer, die Mutter von RTL-Kultkandidatin Beate, völlig überraschend. Für den "Schwiegertochter gesucht"-Star ist der Tod der geliebten Mutter ein schwerer Schlag - die beiden waren stets ein Herz und eine Seele.

Seit acht Jahren standen sie gemeinsam für RTL vor der Kamera, und von gelegentlichen Streitereien mal abgesehen, galten die beiden als absolutes Dreamteam.

 

Wie geht es nach Irenes Tod mit Beate weiter?

In einem bewegenden Statement äußerte sich Beate bereits zu Irenes Tod. Auch die Todesursache ist mittlerweile geklärt: Irene soll an einer Lungenentzündung gestorben sein. Doch wie geht es nach dem tragischen Verlust für Kuppelshow-Kandidatin Beate weiter? Bisher gab es sie schließlich nur mit ihrer Mama im Doppelpack - jetzt muss die 34-Jährige alleine klarkommen. Viele haben jedoch schlimme Befürchtungen. Was jetzt auf Beate zukommen könnte, erfahrt Ihr im Video: