Nach Liebes-Aus: Pietro Lombardi nimmt Sarah in Schutz

InTouch Redaktion

Seit dem Fremdgeh-Skandal wird Sarah Lombardi auf ihrer Facebook-Seite mit krassen Kommentaren und Beleidigungen überhäuft.

Pietro Lombardi selbst ist am heftigsten von dem Fremdgeh-Skandal getroffen. Das Wichtigste, was für das Paar nun zählt, ist Alessio. Und obwohl Pietro von Sarah betrogen wurde, nimmt er sie immer noch in Schutz.

 

„Und bitte nicht Sarah hier beleidigen sie ist und bleibt eine super Mama für Alessio und das zählt !!!!!! Danke“, schrieb Pietro Lombardi unter einem Schnappschuss mit Alessio in den Kommentaren. Die Fans finden: Das ist eine starke Reaktion!

Sarah Lombardi selbst hat sich noch nicht dazu geäußert – weder zu den Fremdgeh-Bildern noch zur Trennung von Pietro. Doch das wird nur eine Frage der Zeit sein…