Nach Shitstorm: Shirin David provoziert mit Lippen-Pic

Schon vor einigen Wochen fragten sich viele Fans, ob Shirin David beim Beauty-Doc war. Die Unterlippe der 22-Jährigen wirkte auf einem Foto viel dicker als sonst und warf dadurch viele Fragen auf.

Shirin David provoziert ihre Hater
Shirin David provoziert ihre Hater
Foto: Instagram/@shirindavid

Nun postete der YouTube-Star erneut ein Foto auf Instagram, das für einen richtigen Shitstorm bei den Followern sorgte. Die Unterlippe von Shirin wirkt etwas unförmig und erheblich voller als sonst. "Was ist mit deiner Unterlippe passiert?", fragt ein neugieriger User. "So bist du bestimmt kein Vorbild für die ganzen jungen Mädchen!" Viele Fans sind sich sicher, dass die DSDS-Jurorin beim Doc war und sich Hyaluron spritzen ließ. 

Anstatt die fiesen Kommentare zu ignorieren, reagiert die gebürtige Hamburgerin lieber mit Humor und postet noch ein Selfie von sich. „Immer noch sauer?“, schreibt sie dazu und fügt die Hashtags „provozieren“ und „reg dich auf“ hinzu. Ob sie ihre Lippen wirklich aufspritzen ließ, verrät Shirin nicht. Allerdings kann es auch gut sein, dass die Pose einfach nur ungünstig gewählt ist. "Sie zieht einfach nur ihre Lippen zusammen wie ein Fischmund! Was ist so schlimm daran?", nimmt ein Fan sie in Schutz.