Nach Unwetter in NRW: In dieser Region drohen neue extreme Gewitter!

InTouch Redaktion
Unwetterwarnung: Es drohen schwere Gewitter!
Foto: iStock

Ein heftiges Unwetter ist am Dienstag über Nordrhein-Westfalen hinweg gefegt. Die Gewitter und Regenmassen haben schwere Schäden angerichtet - besonders hart traf es Wuppertal. 

Eingestürzte Dächer und überflutete Straßen: Wuppertal wurde durch das Unwetter regelrecht verwüstet. Ein ganzes Einkaufszentrum stand innerhalb weniger Minuten unter Wasser und sogar ein Dach einer Tankstelle ist komplett eingestrüzt - dabei hat sich glücklicherweise niemand verletzt. Auch ein Dach einer Universität sei eingestürzt. Die Aufräumarbeiten werden offenbar mehrere Tage andauern.

 

Neue Unwetter drohen am Mittwoch

Die heftigen Unwetter gehen auch am Mittwoch weiter. Diesmal ist besonders die Mitte und der Norden Deutschlands betroffen - auch der Nordosten bleibt diesmal von Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel nicht verschont. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat entsprechende Unwetterwarnungen bereits herausgegeben. 

Die Hitze bleibt uns trotz der Unwetter weiterhin erhalten - besonders im Nordosten wird es auch in den kommenden Tagen mit bis zu 33 Grad knackig heiß. Abkühlung bringen die heftigen Niederschläge also nicht wirklich... 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken