Nach Verlobungsnews: So stellt sich Kim Gloss ihre Hochzeit vor!

Kim Gloss schwebt im siebten Himmel. Sie und ihr Freund Alexander Beliaikin haben sich am Samstag verlobt. Nun geht die Planung los...

Kim-Gloss
Kim-Gloss Foto: Photo by Tristar Media/Getty Images

Auf Instagram teilte Kim Gloss die frohe Botschaft ihren Fans mit: Ihr Freund Alexander Beliaikin hat ihr nach drei Jahren Beziehung einen Antrag gemacht – inklusive Kerzen, Rosenblättern und Feuerwerk vor einer traumhaften Kulisse in St. Petersburg.

„Mit dir bis ans Ende meines Lebens“, schrieb Kim Gloss unter ein romantisches Kuss-Foto. Offenbar kann sie sich ihr ganzes Leben an der Seite ihres Liebsten vorstellen. Weiter schwärmt sie: „Seit gestern heule ich permanent vor Glück. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl.“

Kim Gloss: Bald läuten die Hochzeitsglocken

Schon 2017 machte Kim Gloss deutlich, wie glücklich sie mit ihrem nun zukünftigen Mann ist: „Worte können nicht beschreiben, wie sehr ich dich liebe.“ Im Interview mit „Promiflash“ erzählte sie damals, das sie schon konkrete Vorstellungen von ihrer Hochzeit habe, falls sie einmal vor den Altar trete. „Ich möchte heiraten wie eine Prinzessin und eher groß mit der ganzen Familie.“ Und das Kleid? „Trägerlos, eng und unten wird es dann so weiter. Also jetzt kein Tüll und Strasssteine – eher so schlichter.“

Wir können gespannt sein, für welches Kleid sich die Influencerin entscheidet.