Nadine Klein & Alex: Liebes-Aus? Jetzt spricht er Klartext!

Ist zwischen "Bachelorette" Nadine Klein und ihrem Auserwählten Alex Hindersmann etwa schon wieder alles aus? Jetzt gab Alex ein Beziehungs-Update.

Bachelorette Nadine Klein Alex Hindersmann
Foto: Instagram

Immer wieder müssen sich Nadine und Alex fiese Fake-Vorwürfe anhören. Erst kürzlich wurde Alex beim Fremd-Flirt mit "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Carolin Ehrensberger auf dem Oktoberfest erwischt. Hat er seine Liebste etwa mit der schönen Blondine betrogen? Alles Quatsch! "Wir saßen mit zehn Leuten am Tisch, Caro saß neben mir und Nadine gegenüber. Das sieht man auf den Bildern natürlich nicht. Daher gibt es dazu gar nicht viel zu sagen, weil jeder der am Tisch saß, weiß, wie es war", klärte Alex die Situation gegenüber "Promiflash" auf. 

 

Nadine und Alex sind glücklicher als je zuvor

Die Fans müssen sich also keine Sorge um das "Bachelorette"-Traumpaar machen. Die beiden schweben weiterhin auf Wolke 7. Gestern Abend erschienen sie gemeinsam auf dem "Tribute to Bambi"-Event. Auf Instagram zeigten sie sich verliebt wie nie zuvor. Sogar an einem romantischen Kuss ließen sie ihre Fans teilhaben.

Nadine Klein und Alex Hindersmann
So verliebt zeigten sich Nadine und Alex gestern Abend Foto: Instagram/ alexander_hindersmann

Nadine Klein & Alex: So hielten sie ihre Liebe geheim
 

Nadine Klein & Alex: Baby-Hammer! Sie haben ein süßes Geheimnis

 

Das Paar will „alles privat halten“

Doch der ständige Druck von außen geht auch an den Turteltauben nicht spurlos vorbei. "Ich finde es extrem! Vor allem weil wir auch gesagt haben, dass wir es privat halten werden und nicht jeden Tag öffentlich irgendwelche Bekundungen oder Auftritte liefern. Und dass es dann immer noch heißt, dass es PR ist – da frag ich mich: Was soll für die Öffentlichkeit sein, wenn wir alles privat halten", so Alex weiter.