Nadja Abd el Farrag: Große Sorge! Ihr Ex-Manager packt erschreckende Details aus

Große Sorge um Nadja Abd el Farrag! Ihr ehemaliger Manager meldet sich mit beunruhigenden Nachrichten zu Wort.

Nadja Abd el Farrag
Foto: WENN

Für Nadja Abd el Farrag geht es endlich wieder bergauf. Nach den Negativschlagzeilen der letzten Monate scheint die Powerfrau ihr Leben endlich wieder im Griff zu haben. Doch das sehen leider nicht alle so.

Nadja Abd el Farrag: Intime Gefühls-Beichte! Ihre Fans können es kaum glauben!
 

Nadja Abd el Farrag: Zuckersüße Neuigkeiten mit 54 Jahren!

 

Jetzt spricht Naddels Ex-Manager

Eigentlich könnte es derzeit kaum besser für Naddel laufen. Die 54-Jährige hat endlich wieder eine eigene Wohnung und will sich nun sogar zur Kosmetikerin ausbilden lassen. Ihre Beraterin Marion griff ihr unter die Arme und gab ihr den Anstoß, den sie brauchte. Nur Nadjas Ex-Manager Burkhardt Stoelck scheint davon nicht sonderlich begeistert zu sein.

„Anfang November habe ich den Kontakt abgebrochen", sagt er gegenüber „t-online.de“. „Hätte ich ihr damals nicht geholfen, wäre sie heute tot. Ich bin sehr traurig und habe Angst davor, was mit Naddel jetzt passieren wird." Er befürchtet, dass seine einstige Klientin „in die falschen Hände“ geraten könnte. „Ihre Beraterin ist zu nichts fähig, das wird ein totales Desaster werden", fürchtet Stoelck.

Deshalb hat er sich nun vorgenommen, mit Nadjas Mutter zu sprechen. Ob diese seine Ängste wohl teilt?

Knallhart abserviert und ausgetauscht! Bittere Nachrichten für Naddel: