Nadja Abd el Farrag: Tragische Neuigkeiten kurz vor Weihnachten!

Die negativen Schlagzeilen um Nadja Abd el Farrag reißen einfach nicht ab! Jetzt erzählt sie, wie schlimm es wirklich um sie steht. 

Nadja Abd el Farrag
Foto: Getty Images

Nadja Abd el Farrag hatte es in ihrem Leben nicht immer einfach. Mit ihren Alkohol- und Geldproblemen sorgte sie regelmäßig für Schlagzeilen. Zuletzt sah es jedoch danach aus, dass Naddel wieder auf die richtige Bahn gerät. Im Sommer hatte sie zahlreiche Auftritte in Krümels Stadl. Doch momentan fließt überhaupt kein Geld in die Kasse. "Im Moment habe ich keinen Job und lebe von Luft und Liebe. Bis zum Ende des Jahres komme ich mit meinem Ersparten über die Runden. Danach wird es knapp", gibt sie im Interview mit der "Neuen Post" zu. 

 

Nadja Abd el Farrag findet keinen Job

Deshalb musste Naddel sogar zurück zu ihrer Mutter ziehen. "Jetzt, mit 54 lebe ich wieder bei meiner Mutter in Hamburg. Sie unterstützt mich immer, dafür bin ich ihr sehr dankbar", erklärt sie weiter. Und das wird wohl auch erstmal so bleiben. Denn die Jobsuche gestaltet sich als schwierig. "Einen normalen Job kann ich nicht machen. Niemand stellt eine durch die Medien bekannte Person ein. Dabei müsste ich arbeiten, bis ich umfalle."

Nadja abd el Farrag
 

Nadja Abd el Farrag: Eiskalt abserviert! Skandal um die 54-Jährige

 

Nadja Abd el Farrag: "Ich habe keine Wohnung, kein Geld, keinen Mann und keine Kinder"

Und auch in Naddels Privatleben läuft es überhaupt nicht rund. Ihr Traumprinz lässt immer noch auf sich warten. "Mit 40 hätte ich das Abenteuer Familie mit dem richtigen Mann noch mal gewagt", sagt sie traurig.  "Heute muss ich es realistisch sehen: Ich habe keine Wohnung, kein Geld, keinen Mann und keine Kinder."

Vor kurzem musste Naddel eine schockierende Diagnose verkraften. Mehr dazu erfahrt ihr im Video: